Sendung, Dessau
Im Jahr 1992 ließen sich Maristenpatres in Dessau nieder und verstanden ihr Kommen als Antwort auf die Zeichen der Zeit nach dem Fall der Mauer. Mittlerweile ist auch eine Gemein­schaft der Schulbrüder vor Ort, und es gibt eine Gruppe der Laienmaristen.


Dessau

Dessau: Maristen in der Diaspora


Als Ordensgemeinschaft und in verschiedenen Apostolaten versuchen wir, dem Beispiel Marias folgend persönlich bescheiden, aber voller Einsatz die Frohe Botschaft in eine überwiegend nicht-kirchliche und nicht-religiöse Umgebung zu tragen. In der Pfarrkirche betet die Gemeinschaft die Laudes und Vesper – bei offenen Türen.

Pfarrseelsorge Dessau-Süd

Die früher selbständige katholische Kirchengemeinde Drei­faltigkeit gehört seit 2010 zur neu errichteten Pfarrei Peter und Paul. Wir arbeiten in den Gemeinden St. Joseph (Dessau-Alten) und Christkönig (Oranienbaum) mit.


Maristenpatres

Maristen der Kommunität Dessau


Mitwirken an Diensten der Stadt und des Bistums

Gemeinsam mit den Geistlichen und Hauptamtlichen des Bistums Magdeburg, den engagierten Laien und Laien­maristen wirken wir auch in Gremien, in der Erwachsen­bildung und der Exerzitienarbeit, am Bibelturm Wörlitz sowie in sozialen Einrichtungen.


[ Sendung ] : [ Fürstenzell ] [ Meppen ] [ Passau ]




Maristenpatres und -brüder
Europäische Provinz der Gesellschaft Mariens
Region Deutschland




[ Marist werden ] [ Sitemap ]

Hintergrundbild: Pfingstfresco, La Neylière
NavigationBesinnungKontaktDer OrdenSpiritualitätaktuell